Wurfplanung

Sunbrook´s Labrador Retriever

 “A Labrador should look like nothing other than a Labrador”  Mary Roslin-Williams

Wurfplanung 2020

Ch. Sun-Laurie Blowing in the Wind x Irin Angel Valencia

 Roma & Vivi

Sunbrook´s A Wurf 


Nach dem Ultraschall am 25. Tag der Trächtigkeit ist es offiziel:

Wir erwarten Welpen nach JCh. RUS, Ch. RUS, Club Ch. RUS, Sh Ch CH, Ch. SLO, Ch. LT, Ch. FIN Sun-Laurie Blowing in the Wind  (Lembas Sweeney Tod x Int CH, RUS, FIN, SWE, BLR, BALT CH Miconti You Are My Princess EJW-2014)  x Irin Angel Valencia (Int Ch Guidesline' s Trade Gothic x Ch Leenora Best Nicoletta Irin Angel)


Wir haben die  Chance, Roma, Ch. Sun-Laurie Blowing in the Wind, den Vater unseres Rüden, Leenora Best Top Gear, als special guest bei uns zu haben und ihn über mehrere Monate zu erleben und kennenzulernen: gemeinsamer Alltag, Ausflüge & Urlaube, Trainings, den Entenstrich, Picking up in UK und natürlich den Show Ring. Roma hat für uns alles, was wir uns von einem Labrador wünschen! Er ist nicht nur ein umwerfender schöner Rüde, denn: ein guter Deckrüde zu sein, bedeutet definitiv mehr! Das Aussehen ist nur ein kleiner Teil der nach dem FCI Rassestandard Nr. 122  geforderten Eigenschaften.


Er ist auch ein sehr guter Vererber und Deckrüde der die Rasse verbessert. Und genau das muss ein Deckrüde tun: Er muss hervorragende Rassemerkmale besitzen, die er verlässlich an die nächste Generation weitergibt. Roma besitzt die absolut besten Eigenschaften, wie sie im schriftlichen FCI-Rassestandard für Labrador Retriever Nr. 122 beschrieben sind, einschließlich Wesen, Temperament, jagdlicher Anlagen und Aussehen, wie es der Standard fordert.


Roma hat bewiesen, dass er in der Lage ist, die besten Eigenschaften konsequent an seine Nachkommen weiterzugeben. Seine Nachkommen erweisen sich durchgängig als liebenswerte menschenfreundliche, fröhliche anpassungsfähige Labradore mit herrlichem will to please und einem schönen klassischen Rassetyp. Bereits 7 seiner noch jungen Nachkommen sind Jugend Champions und alle ED/ HD Auswertungen seiner Nachkommen liegen im zuchtfähigen Bereich.


Charmant, absolut liebenswert, einfühlsam und dabei jederzeit mit "power, style and pace"  bereit mit mir zu arbeiten! So hat meine kleine Russin, Irin Angel Valencia, genannt Vivi, mein Herz in rasantem Tempo erobert.

Vivi ist enorm arbeitsfreudig, sehr intelligent, kooperativ und absolut nervenstark. Vivi ist in allen Bereichen überzeugend: sie ist genau so, wie ich mir einen Labrador Retriever vorstelle, immer bereit, alles zu geben! Sie ist enorm konzentrationsfähig und hat einen enormen will to please, eine traumhafte trainability, was Vivi nicht nur zu einem begeisterten Partner in allen Bereichen des Hundesports macht, sondern auch das Zusammenleben zu einer Selbstverständlichkeit werden lässt. Es ist eine wahre Freude Vivi zu besitzen und zu trainieren.


Vivi kam mit 15 Monaten zu uns und war ein Rohdiamant - unverdorben und frisch. Innerhalb eines Jahres arbeitete sie sich in die höchste Klasse der FCI-Obedience hoch, bestand die jagdliche Brauchbarkeit und die 800 m Nutzwildschleppe mit Leichtigkeit. Am Entenstrich zeigte sie eine enorme jagdliche Passion bei sehr schönem Jagdverstand, Finder- und Durchhaltewillen sowie eine eine natürliche Steadiness. Bisher hat Vivi ihre zweite Jagdsaison auf Niederwild (Enten, Gänse, Fasane, Hasen und Füchse) mit hervorragender Leistung hinter sich gebracht und zeigte dabei ebenfalls ihre Geländehärte und Bringfreude! Wir sind sehr stolz auf sie!


Vivi verfügt über eine überdurchschnittliche Körperkoordination und beeindruckt mit einer fließend eleganten und ausdrucksstarken Bewegung. In der Fußarbeit beim Obedience kann sie diese Qualitäten voll einbringen und hat eine sehr schöne Position und Aufrichtung.


Grundsätzlich  arbeitet Vivi mit einer Begeisterung die ihresgleichen sucht! Egal ob Agility, Dummy, Obedience oder bei der Niederwildjagd: sie arbeitet überlegt und sehr präzise, immer auf höchstem Motivationsniveau, ist aber dennoch sehr leicht zu lenken. Je sicherer sie während einer Übung wird, desto schneller führt sie diese aus. Vivi kann im Wettkampf "immer noch einen dauflegen" und kann sehr gut mit mentalen Druck umgehen. Sie hat eine sehr gute Ausdauer, ohne die Motivation zu verlieren. Bei Vivi muss ich immer an"pace, style, power&passion" denken. Sie vereinbar einfach alles in sich.


Roma und Vivi, Ch. Sun-Laurie Blowing in the Wind x Irin Angel Valencia, bringen neben ihrem labradortypisch freundlich-sourveränen Wesen und Aussehen einen sehr schönen "will to please", ein hohes Maß an Arbeitsfreude und Führigkeit sowie eine sehr gute Nase gepaart mit exzellenter Ausdauer und  Finderwillen mit. Im Alltag, Urlaub oder auf Ausstellungen zeigen sich beide Hunde gelassen, freundlich  und unempfindlich gegen Streß, Lärm, Hektik. Immer wieder fallen sie gerade durch ihre sehr schöne Leinenführigkeit auf - sie würden gar keine Leine benötigen. Sehr angenehme, anpassungsfähige und hingebungsvolle Begleiter in jeder Lebenssituation. 


Aus der Verpaarung zwischen Vivi und Roma  erhoffen wir uns wesensfeste und nervenstarke, psychisch und physisch belastbare, temperamentvolle, intelligente und arbeitsfreudige, führige Labradore mit guter Substanz und einem schönen labradortypischem Wesen.

 

Die Wesens- und Arbeitsanlagen der Welpen bieten den zukünftigen Familien viele Möglichkeiten der gemeinsamen Freizeitbeschäftigung mit ihrem neuen Familienmitglied, z.B. Tunierhundesport, Mantrailing, Fährtenarbeit,  Dummy- oder Rettungshundearbeit, Obedience, oder natürlich den jagdlichen Einsatz . Hier sollte jedes Mensch-Hund Team für sich individuell entscheiden, was gemeinsam den meisten Spaß macht.


Allerdings sei angemerkt: wir sind keine Befürworter davon, seinen Hund jagdlich auszubilden, nur um ihn auf einer (zuchtrelevanten) jagdlichen  Prüfungen vorzustellen, ohne das der Hund auch tatsächlich lebenslang im echten Jagdbetrieb zum Einsatz kommt. Unserer Ansicht nach ist jagdliche Ausbildung und Arbeit nicht dafür gedacht, den Hund vermeintlich artgerecht auszulasten und zu beschäftigen. Dafür gibt es genügend besser geeignete alternative Beschäftigungsmöglichkeiten. Gerne informieren wir unsere Welpeninteressenten dahingehend.


Wir freuen uns sehr über diese Verpaarung.

 

Die Welpen von Vivi und Roma  sind durch Erbgang frei von prcd-PRA, EIC, SD2, HNPK und CNM.


Bei Interesse an einem Welpen nach Vivi und Roma, JCh. RUS, Ch. RUS, Club Ch. RUS, Sh Ch CH, Ch. SLO, Ch. LT, Ch. FIN Sun-Laurie Blowing in the Wind  (Lembas Sweeney Tod x Int CH, RUS, FIN, SWE, BLR, BALT CH Miconti You Are My Princess EJW-2014)  x Irin Angel Valencia (Int Ch Guidesline' s Trade Gothic x Ch Leenora Best Nicoletta Irin Angel) lesen sie bitte auch unsere Erwartungen an unsere Welpeninteressenten und unsere Zuchtziele.


Wir verkaufen keine Welpen am Telefon, das heißt wir tätigen weder festen Zusagen am Telefon noch per E-Mail. Ein persönliches Kennenlernen ist für uns unverzichtbar. Wir legen größten Wert darauf, die Menschen und Familien, denen wir einen Sunbrook´s Welpen anvertrauen,  persönlich kennenzulernen. Für den ersten Kontakt können sie uns per E-Mail oder telefonisch erreichen. Danach erfolgt ein ausführliches Telefongespräch, besteht dann ein wechselseitiges Interesse, laden wir sie gerne ein, uns und unsere Hunde persönlich kennenzulernen.


Besuche sind ausschließlich nach Vereinbarung möglich.




WHO WE ARE

 

SUNBROOK

F.C.I. Nummer 491/1991

Labrador Retriever Zucht



GET IN TOUCH

 

Address: Ostland Straße 5

37633 Dielmissen

Email: info@sunbrook.de

Phone: (+49) 5534 - 557 - 0693

Mobil:   (+49) 1577 - 4936 - 877

WIR SIND MITGLIED

© 2019- 2020 Copyright Familie Schmitz All Rights Reserved.