News

25. Oktober 2021

Nach unserem Alex, Grand Champion Leenora Best Top Gear  und Daktari vom freien Blick , WT, FW vorzüglich, BLP, JGP+F, SwIII/ VSwP, Langschleppe 800m, LN   HD re = A1, li = A1, Ellbogen re = frei, li = frei, AugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 05.09.19,  frei von prcd-PRA, CNM, EIC, SD2 und HNPK fielen heute pünktlich am 63. Tag wie bestellt 9 gesunde stramme Welpen, 6 Rüden und 3 Hündinnen.

 

Daktari hat die Welpen intuitiv gewölft und sie und alle Welpen sind wohl auf. 


Wir erhoffen uns nach Daktari und Alex  wesensfeste, führige Labradore des mittleren Schlages (Dual Puropose), sehr kooperative Hunde die gerne mit ihrem Menschen interagieren und ihm gefallen wollen. Die leistungsstarken Labradore sollten erwartungsgemäß einen breiten Einsatzbereich haben, also  sowohl in der jagdlichen Arbeit, wie in der Rettungshundearbeit, dem Mantrailing, dem Dummysport oder auch im Breich Scentwork, RallyObedience, Obedience und Fährtenarbeit ihre Qualitäten zeigen können.


Mehr Infos zum H- Wurf im Labrador Kennel vom Freien Blick gibt es hier: https://www.die4pfoten-online.de/


21. Oktober 2021

Alf ist sehr stolz auf seine Nachkommen und wir sind es auch:


Ronja von der Bleiburg aus der Verpaarung nach unserem Alf, Cobra Knight und Onja von der Bleiburg besteht die Herbstzuchtprüfung mit lebender Ente HZP mlE mit einer sehr schönen Punktzahl. Wir gratulieren Monika Lake ganz herzlich und wünschen viel Waidmannsheil und allzeit fette Beute!


Alf´s Sohn Polarfischer Hugo aus der Verpaarung mit unserem Alf, Cobra Knight und Polarfischer Freia hat die Dummy A, ADP A bestanden und außerdem, was uns persönlich noch viel mehr freut, den Wesenstest absolviert und ein absolut labradortypisches Wesen bescheinigt bekommen:


"Der 18 Monate alte Labrador Rüde zeigt sich heute freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber, der Rüde apportiert gerne und sucht ausdauernd, im Parcours ist er sehr neugierig und möchte die Reize apportieren, dabei ist er sicher und unerschrocken."


Weiter wurden 4 Alf Nachkommen beim Formwert vorgestellt:

Polarfischer Hugo und seine Wurfschwester Polarfischer Hermine  konnten beide ein "sg", ein sehr gut erhalten.


Ebenso erhielt die Alf Tochter Active Companion Anouk ein "sg", ein sehr gut.

Die Zuchtzulassung rückt bei den ebenfalls hervorragenden Gesundheitsergebnissen bei allen 3n immer näher. Herzlichen Glückwunsch! 


Afs Tochter, Nala vom Oderhang aus der Verpaarung von unserem Alf, Cobra Knight mit Kira vom Oderhang wurde ebenfalls auf dem Formwert vorgestellt und erhielt ein "v", ein vorzüglich.


"Vorzügliche Hündin mit femininem Kopf, dunklen Augen, sehr guten Ausstrahlung, vorzüglich getragener Behang, vorzügliches Gebäude, korrekte Linien u. Winkelungen, bewegt sich sehr gut."


Nalas Gesundheitsergebnisse sind ebenfalls hervorragend und liegen absolut im zuchtfähigen Bereich: Hüften rechts = A2, links = A2, Ellbogen rechts = frei, links = frei. Nala vom Oderhang ist bei ihrer Mutter Kira geblieben, um dort die Zucht weiterzuführen. Auch hier herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns schon auf die noch kommenden Prüfungen.

 

Wir freuen uns auch über die Gesundheitsauswertungen von Alf´s Sohn Nepomukvom Oderhang  Hüften rechts = A2, links = A2 und Ellbogen rechts = frei, links = frei. 


Am allermeisten freut es uns aber, dass alle Alf Nachkommen liebende Menschen gefunden haben und gesund und glücklich durch das gemeinsame Leben gehen.




03. Oktober 2021

Wir sind  sehr glücklich darüber wie gut sich unser X-Wurf nach unserem special guest, Roma, C.I.B, C.I.E Sun-Laurie Blowing in the Wind undunserer zauberhaften, arbeitsfreundigen Vivi, Irin Angel Valencia  bis jetzt entwickelt hat.

Sowohl Aussehen und Exterieur, Wesen und Temperament, Arbeits- und jagdliche Anlagen als auch die Gesundheit der X-s gefallen uns sehr gut! 

Roma und Vivi haben ihr Bestes an ihre Nachkommen weitergegeben!

Heute gratulieren wir den beiden Hündinnen:


Sunbrook's Welcome All Eyez on me! (Maja) zur bestandenen JAS/R,  und Jagdlichen Eignungsprüfung mit Schweiß ÜF und lebender Ente, JEP/S mlE


und

Ch. Sunbrook's Welcome After the Storm! (Storm) VJS, JAS/R, VPS mlE und F


Maja,Sunbrook's Welcome All Eyez on me! hat die Jagdeignungsprüfung mit lebender Ente und Schweiß JEP/S mlE in Niedersachsen im Alter von 18 Monaten bestanden und das nur zwei Wochen nach der JAS/R. Maja wird eigentlich als Schulhund und Diabeteswarnhund ausgebildet.


Storm besteht dieses Jahr neben der VJS und der JAS/R auch die Verbandsprüfung nach dem Schuss mit lebender Ente und Fuchs, VPS mlE und F im Alter von 18 Monaten im I. Preis mit 218 Punkten.


Wir sind überglücklich mit dem Wurf nach Roma und Vivi und wünschen viel Waidmannsheil und allzeit fette Beute!

11. September 2021

Cobra Knight x Xylona vom Waldschratt

Unsere big strong hunting machine, Alf, deckte die jagdlich hoch passionierte Hündin, Lotte,  Xylona vom Waldschratt. Lotte zeigt ihre natural gamefinding and hunting abilities im realen Jagdeinsatz. Darüber hinaus hat sie folgende Prüfungen erfolgreich absolviert:
Wesenstest,
Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung JBP/R (Suchensieger)
Schweißsonderprüfung SSP (Suchensieger)
Schweißprüfung ohne Richterbegleitung SPoR (Suchensieger)
(Silberner Schweißriemen)


Lottes Gesundheitsergebnisse sind: HD-B, ED-0, OCD-frei, Augen frei, prcd-PRA-N/N (frei),  HMLR(CNM)-N/N (frei),  EIC-N/N (frei), Narkolepsie-N/N (frei), HNPK-N/N (frei), vollständiges Scherengebiss.


Aus der Verpaarung von Alf und Lotte versprechen wir uns gesunde, wesensfeste, mental starke physisch wie psychisch belastbare menschenfreundliche, führige Labradore des mittleren Schlages / Dual Purpose mit excellenten jagdlichen Anlagen, insbesondere der Nasenleistung. Wir freuen uns sehr über diese Verpaarung!


Die Welpen nach Cobra Knight x Xylona vom Waldschratt sind bereits alle vergeben. 


06. September 2021

Alf, Cobra Knight, ist sehr stolz auf seine Nachzucht und wir sind es ebenso!


Ginny vom freien Blick

Ginny-Lizzy vom freien Blick und Bruder

George vom freien Blick


bestehen am 5. September 2021 die jagdliche Jugendprüfung für Labrador Retriever (JP/LR) des Labrador Club Deutschland e.V.  in Hessisch Lichtenau. 


Tochter Ginny vom freien Blick konnte mit einem vorzüglichem Ergebniss an diesem Tag sogar Suchensiegerin werden.


Wir gratulieren allen 3 Gespannen ganz herzlich: Waidmannsheil zu diesem tollen Ergebnis!! In 5 Tagen werden die G´s vom Freien Blick dann ein Jahr alt. Wir werden in Gedanken feste mit Euch allen feiern!


28. August 2021

Cobra Knight, unser Alf, wird wieder Opa! Alfs Tochter, My Hunting Blizzard Carmie aus der Verpaarung mit  My hunting Blizzard Amila erwartet ihren ersten Wurf Ende Oktober 2021 im Zwinger My Hunting Blizzard. Wir freuen uns sehr auf ihren Nachwuchs und halten alle Pfoten und Daumen gedrückt!

23. August 2021

Unser Alex, Grand Champion Leenora Best Top Gear deckte Daktari vom freien Blick (WT, FW vorzüglich, BLP, JGP+F, SwIII/ VSwP, Langschleppe 800m, LN )aus

A Sense of Pleasure's Mc Bacon X Biene vom freien Blick eine jagdlich hoch veranlagte und passionierte Hündin, die sich durch schönen Jagdverstand, Spur- und Finderwillen sowie eine sehr gute Nase auszeichnet. Daktari ist ED  und HD frei, Hüften rechts = A1, links = A1, Ellbogen rechts = frei, links = frei, AugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 05.09.19. Genetisch ist sie frei von prcd-PRA, CNM, EIC, SD2 und HNPK.

 

Die Welpen nach Alex und Daktari sind somit frei von prcd-PRA, CNM, EIC, SD2 und HNPK und können nicht an Narkolepsie und RD(OSD) erkranken.

Der H-Wurf vom freien Blick wird voraussichtlich um den 25.10.2021 herum fallen. 


Wir freuen uns sehr über die Verpaarung von Daktari und Alex und versprechen uns leistungsstarke,  wesensfeste, führige Labradore des mittleren Schlages (Dual Puropose), die gerne mit ihrem Menschen kooperieren, interagieren und ihm gefallen wollen. Ihre Einsatzbereiche erwarten wir breit aufgestellt sowohl in der jagdlichen Arbeit, wie in der Rettungshundearbeit, dem Mantrailing, dem Dummysport oder auch im Breich Scent work, RallyObedience, Obedience, Fährtenarbeit.


Mehr Infos zum H- Wurf im Labrador Kennel vom Freien Blick gibt es hier: https://www.die4pfoten-online.de/

Daktari vom freien Blick

Leenora Best Top Gear

24. July 2021

Wir freuen uns so sehr mit Frau Hermle-Geibel und Alf´s Tochter Ramina- Minnie von der Bleiburg, aus der Verpaarung nach unserem Alf, Cobra Knight und Onja von der Bleiburg und gratulieren ganz herzlich zur im Vorzüglich bestandenen BHP des DRC e.V.


Liebe Minnie, durch dein sehr sehr liebes Frauchen haben wir dich beim Aufwachsen, bei den ersten Schritten deiner Ausbildung bis zu den ersten Prüfungserfolgen begleiten dürfen und darüber sind wir, und das können wir nicht oft genug sagen, unendlich dankbar!!!


Wir sind so glücklich zu sehen, dass du so geliebt wirst, dass du eine so wunderbare Familie und eine liebevolle vierbeinige Freundin in deiner Rosa gewonnen hast!!

Du und deine Zweibeinerin interagiert so vertrauensvoll und kooperativ, in inniger Bindung miteinander im Alltag wie im Dummy-Sport: wir sind sehr sehr stolz auf Euch beide. Wir gratulieren Euch beiden heute ganz herzlich zur Begleithundeprüfung Teila A und B des DRC e.V. ! Die ADP/A habt ihr auch bereits in jungem Alter ganz großartig absolviert!  Das Schönste für uns aber ist, dass ihr nicht mit übertriebener Ambition, sondern wirklich mit unendlich großer, gemeinsamer Freude und ohne aversive Methoden trainiert! Danke, dass Minnie als Alf Tochter so geliebt wird und das Leben einer Prinzessin führen kann.


Minnie ist ED frei/frei und HD A2/A2 sowie über Erbgang prcd-PRA: frei, EIC: frei, SD2: frei, HNPK: frei.


An dieser Stelle möchte ich Ron von der Bleiburg erwähnen, der eine sehr sehr schöne Beurteilung auf der JAS erhalten hat und Ronja von der Bleiburg, die eine sehr sehr gute VJP absolviert hat. Eine tolle Rückmeldung für die Verpaarung zwischen Alf und Onja von der Bleiburg.


Anbei ein kleiner Einblick in das wirklich wunderschön anzusehendes Training von Minnie und ihrem Zweibeiner:

19. Juny 2021

Wir freuen uns so sehr mit Fenja Reichwein vom Kennel vom frechen Born und Alfs Tochter Alma vom Frechen Born über Alma´s ersten Wurf nach Blackthorn Merga von Betty Schwieren. Alma und den vier kräftigen Jungs geht es gut und Mama Bailey unterstützt Alma sehr liebevoll mit den kleinen Prinzen.

Die vier still geborenen Welpen (3 Hündinnen und 1 Rüde) bleiben für immer unvergessen und in unseren Herzen!

Run free little ones!


Wir wünschen Fenja Reichwein und Alma eine wunderschöne Welpenzeit und schicken liebe Grüße vom Opa Alf.


26. May 2021

Liebe Besucher unserer Homepage, bitte lassen Sie uns vorwegsagen: Ein Welpe / ein Hund / ein Lebewesen ist kein Zeitvertreib für die Covid-19 Pandemie, sondern eine lebenslange verantwortungsvolle und gleichermaßen bereichernde Aufgabe! Von ernsthaft an einem Sunbrook Labrador Retriever interessierten Menschen erwarten wir eine persönliche Kontaktaufnahme! Auch beantworten grundsätzlich keine E-mails ohne vollständige Angabe persönlicher Daten und einer entsprechenden Vorstellung! 

 

Dear visitors of our homepage, please let us say in advance: A puppy / a dog / a living being is not a pastime for the Covid-19 pandemic, but a lifelong responsible and equally enriching task! From people seriously interested in a Sunbrook Labrador Retriever we expect a personal contact! Also we do not answer any e-mails without complete personal data and an appropriate introduction! 


 

Chers visiteurs de notre page d'accueil, disons-le d'avance : un chiot / un chien / un être vivant n'est pas un passe-temps pour la pandémie de Covid-19, mais une tâche responsable et tout aussi enrichissante pour toute la vie ! Nous attendons un contact personnel de la part des personnes sérieusement intéressées par un Labrador Retriever Sunbrook ! Nous ne répondons pas non plus aux courriels sans données personnelles complètes et sans une introduction appropriée ! 

25. May 2021

Nach unserem Alf, Cobra Knight und unserer Vivi, Irin Angel Valenica fallen am 23.05.2021 Pfingstwelpen. 5 Rüden und 5 Hündinnen bringt unsere Vivi souverän zur Welt. Der letzten Hündin, Sunbrook´s X-trem Snow White, dauerte die Geburt zu lange. Sie wurde still geboren. Run free lovely girl! You stay 4 ever unforgotten.

Den anderen 9 Welpen (5 propere Rüden und 4 fidele Hündinnen) geht es gut und sie haben auch  direkt schön zugenommen. 


Anbei zwei kleine Blicke in die Wurfkiste, am Wurftag und 2 Tage alt. Weitere Videos und Fotos, sowie unsere Zuchtziele, unsere Form der Aufzucht und natürlich auch unsere Ansprüche und Anforderungen an unsere WelpeninteressentInnen  finden sich unter dem Menüpunkt Breed/Zucht. Mehr Infos zum Background unseres X-Wurf gibt es hier.

Wir werden unter diesem Link versuchen, regelmäßig ein Video zur besseren Dokumentation der Entwicklung der Welpen einzustellen. Die Videos finden sich dann in der nach Lebenswochen gegliederten  X-Wurf Galerie.

15. May 2021

Cobra Knight, unser Alf, wird wieder Opa! Wir freuen uns mit Fenja Reichwein vom Kennel vom frechen Born und Alfs Tochter Alma vom Frechen Born auf Alma´s ersten Wurf. Almas Deckpartner war Blackthorn Merga von Betty Schwieren. Alma hat aufgenommen und wir freuen uns sehr auf ihren Nachwuchs.

Die Zeit vergeht wie im Flug: mittlerweile sind schon einige Enkel von Alf geboren, so z.B. im Kennel vom Sennewald nach Alfs Tochter,

Erna vom Sennewald oder im Kennel vom Himmeroder Wall nach Alfs Tochter, Herby vom Himmeroder Wall.


Ebenfalls einige Nachkommen von unserem Alf haben ihre Zuchtzulassung bestanden: 


Herby vom Himmeroder Wall,

Happy vom Himmeroder Wall,

Gideon little Dragon from Fire Fighter,

Erna vom Sennewald,

Alma vom Frechen Born,

My Hunting Blizzard Carmie.


In die Fußstapfen ihrer Mütter treten sollen einmal die Alf Töchter, Polarfischer Hermine = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS und Active Companion Anouk,  HD: A2 (rechts = A2, links = A2) , ED: frei/frei, ADP A.


Wir sind sehr stolz auf die Nachkommen von unserem english boy!


Weiter gratulieren wir dem Kennel Polarfischer zu dem H- Wurf nach unserem Cobra Knight, Alf.


Der Polarfischer H-Wurf hat sich bisher hinsichtlich Wesen, Arbeitsfähigkeit und Aussehen gut entwickelt. Wir gratulieren auch zu den super ED/ HD Auswertungen. Das die beiden auf der JAS vorgestellten Wurfgeschwister, Hermine und Hugo, ausgezeichnete jagdliche Anlagen bescheinigt bekamen wundert uns aber nicht, hat unser Alf doch bisher immer seine excellenten jagdlichen Anlagen weitergegeben und auch Polarfischer Freia hat ja gute jagdliche Anlagen. Also Form follows function - bei den Eltern :-)


Polarfischer Hugo = HD: A2 (rechts = A2, links = A2)  und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS

Polarfischer Henrie = HD: B2 (rechts = B2, links = A2)  und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Herzog = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Hazel = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei

Polarfischer Hermine = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und  ED: frei/frei, Zahnstatus: oB, JAS

Polarfischer Hera = HD: A2 (rechts = A2, links = A2) und ED: frei/frei, Zahnstatus: oB

Polarfischer Honey = HD: A2 (rechts = A1, links = A2) und ED: frei/frei


13. May 2021

Wir erwarten im Mai 2021 unseren X-Wurf nach Irin Angel Valencia, Vivi und Cobra Knight, Alf. Für unsere Vivi die heute in ihrem 50. Tag der Trächtigkeit ist und der es rundum gut geht ist es ihr zweiter Wurf. Wir belegen unsere Hündinnen maximal vier Mal in ihrem Leben. In der Regel drei Mal. Sie sind Teil unserer Familie und bleiben dies auch nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Zuchtgeschehen!


Es sind also noch 13 Tage bis zum voraussichtlichen Geburtstermin. Wie die Zeit vergeht! Wir erwarten Vivi's und Alf's Nachwuchs um den 26. Mai, ggfs. mit Blick auf den Bauchumfang ein oder zwei Tage früher.

Wir gehen davon aus, dass die Welpen aus dieser Verpaarung ein liebes, freundlich souveränes Wesen und sehr gute Arbeitsanlagen haben, mentaler Stärke und vor allem aber einen hervorragenden Naseeinsatz zeigen werden! Beide Elternteile zeigen außergewöhnlich gute Nasenleistungen. Die Welpen könnten sich daher für jede Form der Fährten- und / oder Nasenarbeit eignen und könnten z.B. im Such- und Rettungshundewesen, in der Fährten- und Nasenarbeit, im Mantrailing, bei der Jagd, als Diabetes-Warnhunde, Schimmel- oder Bettwanzenspürhunde oder natürlich im Hundesport beim Obedience, Rally-Obedience, Canicross, Crossdogging oder im Dummysport ihre Berufung finden.


Weiterhin gehen wir davon aus, dass die Welpen nach Vivi und Alf leichtführig, begeisterungsfähig, intelligent und leicht trainierbar sein werden und ihren zukünftigen Familien viel Freude bereiten.


Es ist uns nicht nur sehr wichtig, sondern ein absolutes Herzensanliegen, dass die neuen Familien ihre Sunbrook's nicht zu früh, zu viel bewegen und überfordern! Lange Strecken laufen, Treppen hinaufsteigen/ oder hinuntergehen, zu viel zu schnelles Bewegen und wildes Spielen mit großen und schwereren/ älteren Hunden, Ballspiele (andere Wurfspiele), die schnelles Laufen mit anschließendem Stoppen beinhalten oder zu viel Trainingsbelastungen sollten zwingend vermieden werden!


Zu viel Bewegung in jungen Jahren führt zu ernsthaften Problemen im späteren Leben, auch in jungen Jahren!


Hier finden Sie den Link zu einem Positionspapier der Schweizerischen Gesellschaft für Kleintiermedizin. Das Positionspapier zum Thema "Bewegung beim Hund im Wachstum" ist zwar von 2018, aber der Inhalt ist immer noch aktuell. Click here! 


Wir verweisen zusätzlich auch auf den Artikel von Dr. med. vet. Susanne Wisniewski, 76473 Iffezheim, erschienen und veröffentlicht auf der Homepage des Deutschen Retriever Clubs e.V. (DRC e.V.). Hier ist der Link: Wieviel Bewegung braucht unser Retriever-Welpe?

und ein Auszug daraus:


"Umfangreiche wissenschaftliche Studien zum Thema HD/ED haben gezeigt, dass man bei genetisch schlecht veranlagten Hunden durch strikte Bewegungseinschränkung in Kombination mit entsprechender Fütterung die Entwicklung von Gelenksproblemen verhindern oder zumindest stark reduzieren kann.


KURZ: Die meisten Welpen großwüchsiger Rassen werden von ihren Besitzern im 1. Lebensjahr in puncto Bewegung unwissentlich massiv überbeansprucht. Ich persönlich halte einen 20-minütigen, flotten Spaziergang im ersten Lebensjahr schon eher für lang.


Dr. med. vet. Susanne Wisniewski 
Kleintierklinik in Iffezheim
An der Rennbahn 16a
76473 Iffezheim "


50. Trächtigkeitstag - 13. Mai 2021 -

45. Trächtigkeitstag - 07. Mai 2021 -

45. Trächtigkeitstag - 07. Mai 2021 -

05. May 2021


Welcome Rusmairas Felix!

Simply over the moon that this gorgeous youngster is now part of our pack. I´m a great fan of his gorgeous mother, Ch. Rusmairas Lamabada, and also fan of his awesome dad, Ch. Rusmairas Pierre.


Thanks a million to the amazing and famous dog lady Maya Radostnay from the wellkown russian kennel Rusmairas, that she trusted me so much that Felix was allowed to come to us.


Спасибо миллион раз удивительной и знаменитой собачнице Майе Радостной что она настолько доверилась мне, что позволила Феликсу приехать к нам.

01. May 2021

We are happy about the 5 sugar sweet healthy little princesses after our Alex, Ch. Leenora Best Top Gear and Frieda, Dream of Mountain Lucky Mathilda born the 23. April 2021 in the kennel Best Buddies of Lucky Mathilda of Eva Schmidt!


For Frieda it was her first litter and she proved to be a great, caring and above all instinctive mother. The little princesses are well and developing very well so far. 

All puppies out of this combination are already spoken for.

30. April 2021

We are happy about the 9 strong and healthy puppies (6/3) after our Alex, Leenora Best Top Gear and Athena, Athena vom Walchsee born the 21. April 2021  in Austria at the kennel vom Wachsee!

Athena and the puppies are well up and Athena is a loving and caring  mother. Congratulations dear Marion and a wonderful puppy time! 



All puppies from this litter are already spoken for.

05. April 2021

Bosn.-Herz./Fed.-Bosn.-Herz.-JCh., JWinner-Sarajewo-Spring' 2021, Sunbrook's Welcome After the Storm!, "little" Strom successfully passed the Verbandjungendsuche VJS and was able to prove her very good hunting abilities in this breeding test, which is originally intended for the pointing breeds only.


Unfortunately, the youth search for Labradors and the hunting ability test for Retrievers were cancelled because of Covid-19. For that reason Sunbrook's Welcome After the Storm! had passed the VJS. 

Strom worked her socks off, so proud of that lovely girl. Daddy Roma and mommy Vivi are very proud of their offspring. So we are! Congratulation!

01. March 2021

The G Litter from the Kennel "Watersplash " after CH. Sun-Laurie Blowing in the Wind x Watersplash Expressive Samba arrived.

Samba gave birth to 5 puppies, 1/0 yellow and 2/2 black. Congratulations to the little cuties.

The dogs out of is litter are expecting to have very good natural working qualities and will to please. We expect them further to have a gentle and lovely character.

The puppies out of this litter in the kennel Watersplash are already spoken for. 

19. February 2021

And now it is official:

Roma - Ch. Sun-Laurie Blowing in the Wind (Lembas Sweeney Tod & Miconti You Are My Princess) double International Champion, C.I.B. and C.I.E


И теперь официально: Рома - Sun-Laurie Blowing in the Wind (Lembas Sweeney Tod & Miconti You Are My Princess) двойной Интерчемпион!


Congratulations to Tatiana and Sergey on this great success with your homebred boy. 


Поздравляем Татьяну и Сергея с этим большим успехом с вашим домашним мальчиком. 


08. February 2021

Covid-19 mutations continue their seemingly unstoppable advance. Keep social distance! Wear masks!

Irin Angel Valencia shows again and again how to wear a medical mask  safely!